Labradoodle aus Assistenzhundezucht suchen eine neue Wirkungsstätte

 

Bei den Helfenden Pfoten e.V. für Assistenzhunde und ihre Menschen sind Labradoodle F1b geboren worden.

3 Hündinnen (2x schwarz, 1x blond) und 3 Rüden (2x blond, 1x schwarz) freuen sich auf Bewerbungen.

Die Mutter ist eine Labradoodlehündin, 65cm hoch, der Vater ein Labrador, 60cm hoch. Wir erwarten, dass die Welpen auch um die 60cm hoch werden und eher Labradorstatur bekommen (Ausnahme: eines der schwarzen Mädchen scheint mehr nach der Pudel-Oma zu kommen).
Die Welpen können frühestens ab dem 20.03.2020 ausziehen.
Weitere Informationen auf der Seite der Helfenden Pfoten: www.helfende-pfoten.de