Kontakt

Wir sind natürlich viel mit unseren Hundeazubis und Teams unterwegs. Daher sind wir telefonisch eher schwer erreichbar. Bitte schicken Sie uns ein eMail oder schauen Sie direkt in unserem Kalender nach einem passenden Termin für ein kostenloses 20-Minuten Erstgespräch.

BITTE BEDENKEN SIE: WIR BILDEN, entsprechend dem Gesetzestext ASSISTENZHUNDE NUR BEI NACHGEWIESENER SCHWERBEHINDERUNG AUS!

Dies bedeutet in Deutschland: Schwerbehinderungsausweis mit mind. 50% oder weniger mit Gleichstellung ODER Kostenübernahme durch einen öffentlichen Kostenträger, einer Berufsgenossenschaft oder Versicherung

Schweiz: muss der Bedarf für die Begleitung durch den Assistenzhund fachärztlich empfohlen sein UND der Hundeführer muss nach sozialverrsicherungsrechtlichen Grundsätzen anerkannt sein.

Österreich: Nachweis einer Schwerbehinderung UND staatlichen Prüfung

In anderen (europäischen) Ländern gibt es ebenfalls Vorgaben. Diese erfragen Sie bitte bei ihrem jeweiligen Land.

Vielen Dank

https://calendly.com/paulshof-assistenzhunde/20min